1. bis 14. Oktober 2016
Reitabzeichenlehrgang RA 1 bis 10 Longierabzeichen und Reitpass

Weitere Info’s bitte klicken Sie HIER!

 

 

4. Quartal 2016
Stilspringen – Trainingsspringen unter fachkundiger Leitung von Johannes Broicher

Weitere Info’s bitte klicken Sie HIER!

 

 

4. Quartal 2016
Dressurreiten unter fachkundiger Leitung von Johannes Broicher

Weitere Info’s bitte klicken Sie HIER!

 

 

Herzlich Willkommen bei der

Bei uns finden Sie alles rund ums Thema Pferd!

 

 

Achtung neu ab 2014!

 

Pferdekauf auf Ratenzahlung möglich!

 

Sprechen Sie uns an um Ihren Traum vom eigenen Pferd zu verwirklichen!

Telefon: 0172 / 47 88 332

 

 

 

Kundenkommentare:

Reitabzeichenlehrgang April 2014

Hallo zusammen,
an dieser Stelle möchte ich mich nochmal für die tolle Zeit im Reitabzeichenlehrgang und den gelungenen Prüfungstag bedanken! Die zwei Wochen haben soviel Spaß gemacht und hätten ewig so weiter gehen können aber leider gibt es im Leben ja noch so einen lästigen Arbeitsalltag der einen dann aus dieser schönen Zeit zurück holt. Um so lieber erinnere ich mich aber an die schöne Zeit zurück. Danke auch, für die Möglichkeit schon im Vorfeld mit meinem Pony zum Springtraining kommen zu können und vorallem für die Extra für uns “Nicht-Springreiter und Nervenbündel” eingerichteten zusätzlichen Springstunden bereits vor Lehrgangsbeginn, die absolut nicht selbstverständlich sind. Mein Pony und ich haben in der ganzen (kurzen) Zeit bis zur Prüfung soviel gelernt und können soviel mehr aus dem Reitabzeichenlehrgang mitnehmen als nur das Abzeichen an sich. Die Leistungen die aus meinem Pony und mir im Springen rausgekitzelt wurden erstaunen mich noch heute und ich freue mich darauf weiterhin an den tollen Springstunden bei Armin teilnehmen zu dürfen. Auch dressurmäßig waren wir sehr gut aufgehoben und habe ich durch die individuelle Gestaltung des Unterrichts sehr viel dazugelernt. Endlich ist unser Abteilungsfluch gebrochen!!!! Danke Diana. Insgesamt war der ganze Lehrgang sehr gut organisiert und trotz der neuen Anforderungen und vielen Änderungen sehr gut vorbereitet und ich habe mich trotz der Aufregung am Prüfungstag sicher und gut vorbereitet gefühlt. Zudem möchte ich mich für den netten Empfang von uns fremden mit noch dazu fremdem Pferd bedanken. Ich wurde immer herzlich und mit guter Laune von vielen netten Leuten begrüßt. Ich habe das gesamte Team Pütt als offen, hilfsbereitsbereit und sehr sehr freundlich kennengelernt, das selbst die nervigsten meiner Fragen mit Verständnis, Geduld und guter Laune beantwortet hat. An dieser Stelle auch nochmal einen lieben Dank an die tolle Organisation und motivierende Unterstützung durch Corinna und an die lieben “überlebenswichtigen” Parcourhelfer
Ich kann diesen Lehrgang nur allen weiterempfehlen und sofern ich selbst nochmal ein weiteres Reitabzeichen machen sollte, dann ganz sicher bei Euch!
Vielen Lieben Dank
Vera Trosche (& die kleine Buffy)


Reitabzeichenlehrgang April 2014 Gerne erinnere ich mich an die zwei Wochen Reitabzeichen-Lehrgang zurück. Durch die flexible Planung der Reitstunden am Abend war es problemlos möglich, dass der Reitabzeichenlehrgang auch innerhalb meiner Arbeitszeit und somit außerhalb der Ferien stattfinden konnte! Die ersten “neuen” Reitabzeichen waren sicherlich nicht nur für uns Teilnehmer aufregend und spannend, doch alle aus dem Team waren stets bereit auch panische Fragen zum 1000 Mal zu beantworten. Besonders wichtig für mich war, dass ich als Dressurgurke ein sicheres Springpferd leihen konnte, das mich tapfer durch den Parcour gebracht hat und mir so manche Unsicherheit verziehen hat. Eine super Möglichkeit. Auch mit meinem eigenen Pony fühlte ich mich immer sehr willkommen und wohl, Insgesamt war es eine nette Atmosphäre und ich konnte viele neue liebe Pferdemenschen kennen lernen. Wie immer sind Prüfungen im Rückblick nur noch halb so aufregend und doch fühlte ich mich durch den Lehrgang im Voraus gut vorbereitet. Nach der Springprüfung konnte ich dann auch endlich beim reichhaltigen und sehr leckeren Essen, was alle Teilnehmer mitgebracht hatten, zuschlagen. Ein insgesamt sehr gelungener Tag als Abschluss zweier schöner -wenn auch aufregender- Wochen. Vielen Dank an Armin, Corinna und Diana für viele gute Anregungen, Tips und eure Geduld.

Liebe Grüße Katja Schwartz


 

Im November 2011 haben wir uns Vika angeschaut und Probe geritten. Mit ihren fast vier Jahren war sie ein echt taffes Pony, welches einfach nicht aus der Ruhe zu bringen ist. Meine 12 jährige Tochter wollte sie unbedingt haben, obwohl ich wegen des doch so jungen Pferdes skeptisch war! Aber wir haben sie gekauft und nichts bereut. Vika ist zu händeln wie ein alter Hase, total lieb und nicht aus der Ruhe zu bringen. Dabei ist sie so lernwillig, dass sie schon einige Lektionen einer A-Dressur beherrscht. Auch buckelnde Artgenossen in der Reitstunde lassen sie kalt. Wir sind total froh sie genommen zu haben und hoffen noch auf viele schöne Jahre mit ihr, eine Lebensstellung sei ihr sicher! Danke für so ein tolles Pferd, ihr hattet nicht zu viel versprochen!
M.F.G Moni und Kim

 

 

  

 

 

     

Translator

Info Login / Registration:
Um einen Kommentar abgeben
zu können, müssen Sie registriert sein. Bei einer Registrierung erhalten Sie gleichzeitig unsere kostenlosen Newsletter.
Ihre